Wir sind für Sie da!

Logopädische Praxis

Heike Grimmelt
Talstr. 32a
40217 Düsseldorf
Tel.: 0211.371195
Fax: 0211.1601263
info@logopaedie-duesseldorf.de

Öffnungszeiten:
Montags bis Samstags
Termine nach Vereinbarung

Lese- und Rechtschreibstörungen (LRS)

Lese- und Rechtschreibstörungen bezeichnet eine Störung des Schriftspracherwerbs speziell des Lesens und Schreibens. LRS ist eine Lernstörung bei normaler Intelli­genz.

Die Ursachen sind vielseitig:

  • Genetische Disposition
  • Auditive und /oder visuelle Wahrnehmungsdefizite
  • Motorische Störungen
  • Eine gestörte Sprachentwicklung
  • Eine gestörte phonologische Bewusstheit
  • Eine gestörte auditive Aufmerksamkeit

Bei den Rechtschreibfehlern findet man:

  • Auslassungen von Buchstaben („Ms“ = Maus)
  • Verwechselung von ähnlich klingenden Lauten („Bost“ =  Post)
  • ähnlich aussehenden Buchstaben („haden“ = haben)
  • Ableitungsfehler („Beume“ = Bäume)
  • Dopplungsfehler („Himel“ = Himmel)
  • Dehnungsfehler („Stul“ = Stuhl)
  • Fehler in der Groß- und Kleinschreibung

Die Störungen des Lesens zeigen sich in häufigen Lesefehlern und reduzierter Lese­geschwindigkeit.